German

1534755_258803224275372_1878409462_o                            10547567_333145513507809_350067038240188728_n

Noise & Breithaupt gibt es seit Anfang 2012. Dahinter verbergen sich Leon Noise, der seid dem Jahr 2001 seine eigenen Tracks im Bereich Tech/DeepHouse produziert und seid 6 Jahren auch als DJ hinter den Decks steht & als Zweiter im Bunde Frank Breithaupt. Frank ist mittlerweile 24 Jahre in der Techno Szene vertreten. Er zieht mit seinen DJ Set´s die Leute in seinen Bann. Kennengelernt haben sich die beiden, wie der Zufall es wollte, auf einer Veranstaltung in ihrer Heimatstadt Stralsund. Als die ersten Blicke über das Equipment vom jeweils anderen gingen, war klar, dass sie auf der Bühne zu Live Remixern auf unterschiedlichste Weise werden. Frank spielt auf 4 Spuren und lässt im Hintergrund seine Native Instruments Maschine laufen, womit er verschiedene Samples ansteuert kann, um somit jedes Set in ein spannendes Erlebnis zu verwandeln. Bei Leon ist es ähnlich, bei ihm läuft zum Traktor DJ Programm zusätzlich Ableton Live im Hintergrund, dass er über Controller ansteuern kann. Somit wird jedes Set etwas besonderes. Die Vorraussetzungen waren da. Die Jungs beschlossen also als Duo zusammen zu Spielen und nach dem ersten Jahr, stand für Beide fest das es auch Produktionstechnisch nach vorne gehen muss. Kein halbes Jahr später wurden die ersten Ideen ausgearbeitet und ein kleines, kuschliges Studio eingerichtet. Hört man sich einmal die Tracks an, stellt man schnell fest, dass sie ihren eigenen Stil haben. Man merkt das bei den Jungs das Publikum im Vordergrund steht. Sie versuchen in ihren Sets jeden mitzunehmen und zum tanzen zu bringen.